Gegen den AfD-Aufmarsch am 18. Mai in Erfurt

Nach einer längeren Pause steht der nächste AfD Aufmarsch in Erfurt vor der Tür. Am 18. Mai will die AfD wieder auf dem Domplatz aufmarschieren. Ein Vorprogramm, bei dem der rechte „Rapper Chris Ares“ auftreten soll, beginnt bereits um 17 Uhr. Die eigentliche Demo mit verschiedenen Rednern (unter anderem Björn Höcke) und mit „Pegida Grußwort“ beginnt um 19 Uhr.

Gegen diese rassistische, nationalistische und völkische Zusammenkunft finden, organisiert vom Bündnis „Auf die Plätze“, zwei angemeldete Aktionen statt. Auf einer Kundgebung ab 17 Uhr auf dem Domplatz kann bereits gegen das Vorprogramm der AfD protestiert werden. Eine Gegendemo sammelt sich ab 17.30 Uhr auf dem Anger und läuft dann durch die Innenstadt zum Domplatz.

Kommt am 18. Mai um 17.30 Uhr zur Demo gegen die AfD! Gegen Rassismus, Nationalismus und Volksgemeinschaft!